Skip to main content

Jahreshauptversammlung am 4.1.2020

Bitte haltet euch den 4.1.2020 als Termin für die JHV schon mal im Kalender frei. Genauere Infos wie Ort und Zeit folgen demnächst.

Lehrgang und Gürtelprüfung zum Blau- und Braungurt in der Judo-Region Weser-Leine-Bergland

Ihr seid reif für den Blau- oder Braungurt ?

Hans Willke-Westwood leitet euch durch`s Prüfungsprogramm und freut sich auf viele motivierte Teilnehmer.

Details zu Anmeldung und Kosten findet ihr in der Ausschreibung

HAZ-Sportlerwahl 2019

Weibliche U12 der JKG Diekholzen und Luka Fettköther, Judo in Holle, nominiert

Die U12-Mädchen-Mannschaft der JKG Diekholzen und Luka Fettköther, Judo in Holle, freuen sich über eure Stimmen in den jeweiligen Kategorien  Nachwuchsteam und Sportler des Jahres.

Wählt für das Mädchenteam der JKG Diekholzen per Telefon: +49137979915930 oder per SMS an 22022 mit Text: HAZ WAHL 30, euer Name und eure Adresse

HAZ-Abonnenten können hier kostenlos abstimmen.

 

Wählt für Luka per Telefon: +49137979915902 oder per SMS an 22022 mit Text: HAZ WAHL 02, euer Name und eure Adresse

HAZ-Abonnenten können hier kostenlos abstimmen.

Einen interessanten Ein-, Aus- und Rückblick zur Sportlerwahl gibt's auch in dieser  Broschüre

Die Region Weser-Leine-Bergland wünscht den Nominierten maximalen Erfolg!

Deutsche Hochschulmeisterschaft 2019

Gold und Silber für Hanna Rollwage und Tim Gramkow

Die Judo-Region gratuliert Hanna Rollwage (Judo in Holle) und Tim Gramkow(TKJ Sarstedt) zum Edelmetall auf der diesjährigen DHM.

Weiterlesen

Ergebnisse

NDEM M/F 2019

Tim Gramkow greift wieder erfolgreich ins Geschehen ein

Nach längerer Verletzungspause betritt Tim Gramkow vom TKJ Sarstedt wieder die Judobühne und sichert sich auf der NDEM 2019 die Goldmedaille und damit das Ticket zur Deutschen Meisterschaft.

Die Judo-Region gratuliert zu diesem Titel und wünscht maximalen Erfolg auf der nächsten Ebene.

 

Auszeichnung für die Oberkirchen Raptors

Soziales Engagement wird gewürdigt

Die Obernkirchen Raptors konnten sich am Ende diesen Jahres gleich über mehrere Auszeichnungen freuen.

Bereits im September wurde ihnen der 2. Platz des Zukunftspreises der Deutschen Sportjugend (dsj) verliehen. Ihr großartiger Einsatz in der Kinder- und Jugendhilfe fand hier seine verdiente Anerkennung.

Zudem griffen die Raptors ebenfalls mit Erfolg nach bronzenen und silbernen Sternen des Sports.

Die Judo-Region freut sich mit und gratuliert Olaf Quest und seinen Raptors herzlich zu diesen herausragenden Erfolgen. Wir wünschen ihm und seinem Team weiterhin viel Erfolg und danken für den großen Einsatz, gerade auch für die Schwächsten unserer Gesellschaft.

Weiterlesen

Hanna Rollwage (Judo in Holle) auf Erfolgsspur

Deutsche Pokalmeisterschaft 2019 und Bundessichtung U20 in Mannheim

Die Judo-Region Weser-Leine-Bergland gratuliert Hanna Rollwage (Judo in Holle) zu ihren Erfolgen auf der diesjährigen DPM in Frankenthal und beim Bundessichtungsturnier U20 in Mannheim. 

Bei der DPM sicherte sie sich die Bronzemedaille und damit ein Ticket zur Deutschen Meisterschaft, die im Januar 2020 in Stuttgart stattfindet.

Beim Bundessichtungsturnier U20 in Mannheim schafft sie im November den Sprung nach ganz oben auf's Siegertreppchen und erweitert nochmals ihren Medaillenbestand. (Foto: Bernd Lühmann)

Elzer Männer sind Bezirksmeister

... und noch ein Grund zur Freude in Elze: Auch die Männer stehen ganz oben auf dem Treppchen. Sie haben sich in der Bezirksliga an die Spitze gekämpft und wurden schließlich zum Meister 2019 gekürt.

hier geht's zum Bericht

Der MTV Elze gewinnt die Damen-Landesliga

Mit einer gelungenen Ausrichtung, spannenden Kämpfen und einem gemeinsamen Grillabend beenden auch die Athletinnen der NJV-Landesliga ihre Saison.

Weiterlesen

Die Judo-Region gratuliert dem Elzer Damen-Team


Willkommen in der Judo-Region Weser-Leine-Bergland

Wir sind als Untergliederung des Niedersächsischen Judoverbands im Bezirksfachverband Hannover für den Sportverkehr in den Landkreisen Hameln-Pyrmont, Hildesheim, Holzminden und Schaumburg zuständig.

2015 sind wir als Zusammenschluss aus den beiden Kreisfachverbänden Hameln-Pyrmont/Schaumburg und Hildesheim/Holzminden hervorgegangen.

Zum Aufgabenbereich der Judo-Region WLB gehört die Organisation und Durchführung von Qualifikationsmeisterschaften (den Regionsmeisterschaften), sowie Vorbereitungslehrgängen und Prüfungen zum blauen/braunen Gürtel.

Desweiteren organisiert die Judo-Region verschiedene andere Maßnahmen und Lehrgänge, die über diese Internetseiten veröffentlicht werden.